Wegen Verletzung

Draxler sagt Teilnahme an Länderspiel ab

+
Julian Draxler (M.) musste verletzungsbedingt früh ausgewechselt werden.

Gelsenkirchen - Julian Draxler hat für das Länderspiel am Mittwoch gegen Paraguay (20.45/ZDF) verletzungsbedingt absagen müssen.

Der Schalker Mittelfeldspieler erlitt im Spiel gegen den Hamburger SV (3:3) am 1. Bundesliga-Spieltag eine Achillessehnenprellung. Es ist die erste Absage, die Bundestrainer Joachim Löw vor dem ersten Länderspiel des Jahres ereilt. Eine Nachnominierung hatte der Bundestrainer am Sonntagabend nicht geplant.

„Das kann sich schnell entzünden und eine langwierige Geschichte werden. Von daher macht es überhaupt keinen Sinn“, sagte Schalkes Manager Horst Heldt, der auch den Ausfall des Jungstars im kommenden Bundesliga-Spiel fürchtet: „Es könnte auch mit Wolfsburg eng werden.“

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Dagegen ist Jupp noch jung: Diese Alt-Trainer coachen noch immer

Kommentare