Leisten-OP beim Dortmunder

Piszczek nutzt seine Zwangspause

+
Wegen einer Hüftoperation außer Gefecht gesetzt: Lukasz Piszczek.

Dortmund - Lukasz Piszczek hat seine Verletzungspause beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zu einer weiteren Operation genutzt.

Nach Angaben des BVB ließ der 28 Jahre alte Außenverteidiger am Donnerstag einen Eingriff an seiner weichen Leiste vornehmen. Nach einer im Juni erfolgten Hüftoperation muss der Vizemeister voraussichtlich bis November auf den polnischen Nationalspieler verzichten. Wegen des Leisteneingriffs soll es keine Verzögerungen im Heilungsverlauf geben.

dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Kommentare