Zorc bestätigt:

Dortmund geht mit Klopp in die Rückrunde

+
Komm, Kloppo, lach doch mal wieder!

Dortmund - Der kriselnde Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund geht definitiv mit Trainer Jürgen Klopp in die Rückrunde. Das ist Ergebnis einer mehrstündigen Sitzung am Sonntag.

„Wir sind der festen Überzeugung, dass es uns gemeinsam gelingen wird, aus der schwierigen aktuellen Situation herauszukommen“, sagte Sportdirektor Michael Zorc dem Fachmagazin kicker. An dem Gespräch nahm neben Klopp und Zorc auch Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke teil.

Dafür denkt die BVB-Spitze nun wohl doch an Nachverpflichtungen: „Ich schließe grundsätzlich nie etwas aus“, sagte Zorc: „Wir haben konkrete Vorstellungen von dem, was wir umsetzen möchten.“

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Nachtwanderung in Helzendorf

Nachtwanderung in Helzendorf

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare