Vor Liga-Gipfel BVB - FCB

Hummels, Schmelzer und Boateng angeschlagen

+
Kein guter Abend für Mats Hummels in London.

London - In Mats Hummels, Marcel Schmelzer und Jerome Boateng sind beim 1:0-Sieg Deutschlands in England drei Nationalspieler von Borussia Dortmund und Bayern München angeschlagen ausgewechselt worden.

Vier Tage vor dem Liga-Hit in Dortmund am Samstag (HIER im Live-Ticker!) handelte es sich damit ausgerechnet um drei Stammspieler der beiden Top-Klubs. Am kritischsten könnte der Zustand des Dortmunder Innenverteidigers Hummels sein, der nach der Pause kam und in der 65. Minute bereits wieder vom Platz musste.

„Er hat sich beim Aufkommen nach einem Kopfball den Fuß vertreten. Wir haben noch keine genaue Diagnose. Ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist“, sagte Bundestrainer Joachim Löw in der ARD.

Der Dortmunder Linksverteidiger Schmelzer habe „Probleme mit der Wade gehabt, seine Auswechslung war eine Vorsichtsmaßnahme“. Bayern-Innenverteidiger Boateng habe über Probleme an der Ferse geklagt, „und da wollten wir kein Risiko eingehen“, so Löw.

Wembley bleibt deutsches Pflaster! Bilder vom Sieg gegen England

Wembley bleibt deutsches Pflaster! Bilder vom Sieg gegen England

sid

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kolasinac verlässt Schalke ablösefrei - Poker um Goretzka

Kommentare