UEFA mit drakonischer Strafe

Zagreb-Profi Ademi für vier Jahre gesperrt

+
Arijan Ademi (r.) beim Spiel gegen den FC Bayern.

Zagreb - Dinamo Zagreb wird die nächsten Jahre auf den 24-jährigen Mittelfeldspieler Arijan Ademi verzichten müssen. Die UEFA sperrte den Kroaten wegen Dopings.

Drakonische Sperre durch die Europäische Fußball-Union (UEFA): Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler Arijan Ademi von Dinamo Zagreb, Gruppengegner von Meister Bayern München in der Champions League, ist nach einem Dopingvergehen für vier Jahre gesperrt worden.

Der Profi war gegen den FC Arsenal (2:1) in der Königsklasse der Einnahme einer verbotenen Substanz überführt worden. Dinamo will allerdings Einspruch gegen die Sperre einlegen. „Unsere Spieler werden ständig kontrolliert und dies ist das erste Mal, dass wir mit so einer Situation konfrontiert sind“, hatte der Klub bereits mitgeteilt: „Wir sind überrascht, weil Ademi dieses Jahr sechsmal kontrolliert wurde und die Resultate jedes Mal negativ waren.“

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare