Beckmann verplappert sich

DFB-Pokal: Schon wieder TV-Panne in Sportschau

+
Reinhold Beckmann

Köln - Schon wieder der DFB-Pokal, schon wieder die Sportschau und schon wieder eine Panne: Reinhold Beckmann verriet gestern in der Sportschau den Zuschauern das Ergebnis noch vor dem Spiel.

Die Sportschau und der DFB-Pokal, da war doch was: Schon bei der Auslosung für die erste Hauptrunde leistete sich die frühere Nationalspielerin Nia Künzer eine folgenschwere Panne.

Etwas weniger gravierend war das, was Reinhold Beckmann bei der Berichterstattung zur zweiten Hauptrunde passierte. Zuerst schien es wie eine normale Anmoderation zur Partie Eintracht Frankfurt gegen den VfL Bochum, doch dann der Faupax: Wie der Focus berichtet, konnten die Zuschauer Beckmann noch hören, während schon das Bild aus der Commerzbank-Arena zu sehen war. Das Problem dabei, Beckmann fragte seine Redakteurin "Wie ist es ausgegangen? 2:0?" Und selbst die Antwort konnten die Zuschauer noch hören: "Ja".

Die DFB-Pokal-Sieger seit 1985

Die DFB-Pokal-Sieger seit 1985

Die Spannung war bei dem Spiel für alle, die genau hinhörten schonmal raus.

bix

Mehr zum Thema:

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Meistgelesene Artikel

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Kommentare