Viertelfinal-Duelle

DFB-Pokal: ARD zeigt Bayern und Dortmund live

Frankfurt/Main - Die DFB-Pokal-Viertelfinalspiele von Bayern München und Borussia Dortmund werden live im Free-TV in der ARD übertragen. Auch die genauen Ansetzungen stehen damit fest.

Die ARD wird im DFB-Pokal-Viertelfinale die Partien zwischen den Bundesligisten Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim am 7. April sowie Bayer Leverkusen und Titelverteidiger Bayern München am 8. April live übertragen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Beide Spiele beginnen jeweils um 20.30 Uhr.

Die anderen zwei Spiele wurden ebenfalls vom DFB terminiert. Eröffnet wird die Runde der letzten Acht am 7. April (19.00 Uhr) mit der Partie VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg. Am 8. April spielt ab 19.00 Uhr Drittligist Arminia Bielefeld gegen Borussia Mönchengladbach. Der Bezahlsender Sky überträgt alle Begegnungen live.

dpa

 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach England

Kommentare