Fast 30 Prozent Marktanteil

DFB-Frauen stehlen Bayern die Quoten-Show

+
8,22 Millionen verfolgten den Krimi gegen Schweden.

Hannover - Deutschlands Fußball-Frauen haben dem FC Bayern München die Quoten-Show gestohlen. Das ZDF feiert einen Marktanteil von beinahe 30 Prozent.

8,22 Millionen Zuschauer drückten der DFB-Auswahl beim umkämpften 1:0 im EM-Halbfinale gegen Gastgeber Schweden die Daumen. Die Live-Übertragung aus Göteborg bescherte dem ZDF am Mittwochabend einen hohen Marktanteil von 29,9 Prozent.

Zuvor hatten ebenfalls im Zweiten 5,11 Millionen Fußballfans den 2:0-Sieg von Triple-Gewinner Bayern München im Benefizspiel gegen den FC Barcelona verfolgt. Auch diese Partie, die verspätet begann und deshalb in den letzten Minuten für das EM-Match ausgeblendet wurde, erreichte mit 23,5 Prozent einen guten Marktanteil.

Sportlich und schön: Attraktive Anblicke bei der Frauen-EM

Sportlich und schön: Attraktive Anblicke bei der Frauen-EM

dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer: So cool kommentiert sie die Pfiffe beim DFB-Pokal-Finale

Helene Fischer: So cool kommentiert sie die Pfiffe beim DFB-Pokal-Finale

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Ticker: BVB-Bus zieht Richtung Innenstadt - Reus-Diagnose ist da

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Aubameyangs (Abschieds-)Party: "Bruder! Ich bin cool!"

Kommentare