Fast 30 Prozent Marktanteil

DFB-Frauen stehlen Bayern die Quoten-Show

+
8,22 Millionen verfolgten den Krimi gegen Schweden.

Hannover - Deutschlands Fußball-Frauen haben dem FC Bayern München die Quoten-Show gestohlen. Das ZDF feiert einen Marktanteil von beinahe 30 Prozent.

8,22 Millionen Zuschauer drückten der DFB-Auswahl beim umkämpften 1:0 im EM-Halbfinale gegen Gastgeber Schweden die Daumen. Die Live-Übertragung aus Göteborg bescherte dem ZDF am Mittwochabend einen hohen Marktanteil von 29,9 Prozent.

Zuvor hatten ebenfalls im Zweiten 5,11 Millionen Fußballfans den 2:0-Sieg von Triple-Gewinner Bayern München im Benefizspiel gegen den FC Barcelona verfolgt. Auch diese Partie, die verspätet begann und deshalb in den letzten Minuten für das EM-Match ausgeblendet wurde, erreichte mit 23,5 Prozent einen guten Marktanteil.

Sportlich und schön: Attraktive Anblicke bei der Frauen-EM

Sportlich und schön: Attraktive Anblicke bei der Frauen-EM

Natürlich steht das Sportliche bei der Frauen-EM 2013 im Vordergrund. Aber so mancher Mann sieht wohl auch wegen der attraktiven Anblicke zu. Wir zeigen Ihnen hier attraktive Anblicke © AFP
Für viele ist sie die schönste Frau der EM © AFP
Ihr Name: Ingvild Isaksen - sie kommt aus Dänemark © AFP
Elena Terekhova (r.) wird bejubelt - und auch aus Versehen etwas betatscht © dpa
Bjork Gunnarsdottir (l.) und Sherida Spitse © AFP
Norwegische Fans © AFP
Die Deutschen © dpa
Jubel, Trubel ... © dpa
... Heiterkeit! © dpa
Lotta Schelin wird attackiert © AFP
Kirsten van de Ven (l.) und Anouk Hoogendijk nehmen Lena Goeßling in die Zange © AFP
Lena Goeßling (L) und Jennifer Cramer © AFP
Die Italienerinnen © AFP
Was für ein schöner Jubel © AFP
Soll diese Grimasse sexy sein? © AFP
Na na, da gehört die Hand von Annika Kukkonen aber nicht hin © AFP
Kristine Hegland (l.) und Ada Hegerberg © AFP
Silvia Neid klatscht mit der schönen Niederländerin Claudia van den Heiligenberg ab © dpa
Nadine Kessler bringt Danielle Van de Donk zu Fall © dpa
Tolles Foto: Ingvild Isaksen © dpa
Celia Okoyino da Mbabi zählt für viele zu den schönsten DFB-Frauen © dpa
Lieke Martens (rechts): 20 Jahre alt und mit viel Sprungkraft ausgestattet. Aber auch hier gehört die Hand nicht hin © dpa
Hoppla, Katrin Jonsdottir © dpa
Sexy? Neeeee! © dpa
Isabelle Linden (r.) und Renee Slegers © dpa
Hübsches Haarband: Julie Rydahl Bukh © dpa
Italien jubelt extraschön © dpa
Skandinavierinnen im Fußball - für Männer oft ein schöner Anblick © dpa
Weitere Fotos folgen in den nächsten Tagen © dpa
Die Däninnen halten Händchen © AFP
Schöner Anblick © AFP
Pernille Harder zeigt, was sie drunter trägt © AFP
Sexy? © AFP
Celia Okoyino da Mbabi springt extrahoch © dpa
So schön jubelt Lena Lotzen © dpa
Danielle van de Donk © dpa
 © dpa
Lieke Martens (l.) und Ada Hegerberg © dpa
Anouk Hoogendijk © dpa

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“

Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“

Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“
Der aktuelle Stand nach seinem Kreuzbandriss bei HSV-Verteidiger Tim Leibold

Der aktuelle Stand nach seinem Kreuzbandriss bei HSV-Verteidiger Tim Leibold

Der aktuelle Stand nach seinem Kreuzbandriss bei HSV-Verteidiger Tim Leibold
BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar

BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar

BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar
Er gilt als mächtigster Spieleragent der Welt: Haaland-Berater offenbar auf Intensivstation

Er gilt als mächtigster Spieleragent der Welt: Haaland-Berater offenbar auf Intensivstation

Er gilt als mächtigster Spieleragent der Welt: Haaland-Berater offenbar auf Intensivstation

Kommentare