Olympia-Dritten besiegt

DFB-Frauen gewinnen EM-Test gegen Kanada

+
Die deutsche Mannschaft feiert ihr 1:0.

Paderborn - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat auch ihren vorletzten Härtetest für die EM in Schweden (10. bis 28. Juli) erfolgreich bestanden.

Die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid setzte sich in Paderborn allen Personalsorgen zum Trotz rund drei Wochen vor Beginn der Endrunde gegen den Olympia-Dritten Kanada 1:0 (0:0) durch.

Das Tor für die Gastgeberinnen, die ihren ersten Test vier Tage zuvor gegen Schottland 3:0 gewonnen hatten, erzielte Leonie Maier (53.). Im elften Spiel gegen die Nordamerikanerinnen war es der elfte Sieg für die DFB-Elf.

Den letzten EM-Test bestreitet die Frauen-Nationalmannschaft am 29. Juni in München gegen Weltmeister Japan. Am 7. Juli reist der DFB-Tross nach Schweden, vier Tage später steht das erste Gruppenspiel gegen die Niederlande an.

SID re jm

Das könnte Sie auch interessieren

München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen

München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Pantomime-Workshop in Twistringen

Pantomime-Workshop in Twistringen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Kommentare