FIFA-Weltrangliste entscheidet

Deutschland wäre für WM 2014 gesetzt

+
Deutschland wird bei der Verlosung der Gruppenphase für die WM 2014 in Brasilien in Lostopf eins starten

Zürich - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist bei der Gruppen-Auslosung für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gesetzt - falls sie sich qualifiziert.

In Topf Eins der Ziehung am 6. Dezember in Costa do Sauipe im Bundesstaat Bahia werden der Gastgeber und die ersten sieben Teams der Weltrangliste vom 17. Oktober sein, teilte die FIFA am Freitag in Zürich mit.

Fußball-Samba am Zuckerhut - die Vorbereitungen auf die WM 2014 in Brasilien laufen

Fußball-Samba am Zuckerhut - die Vorbereitungen auf die WM 2014 in Brasilien laufen

Deutschland ist momentan Dritter hinter Welt- und Europameister Spanien sowie Argentinien. Die weiteren Töpfe werden nach „geographischen und sportlichen“ Kriterien bestimmt.

SID

Mehr zum Thema:

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Lahm: Schalke-Leihe „richtiger Schritt“ für Badstuber

Eintracht darf wieder auf Verbleib von Valléjo hoffen

Eintracht darf wieder auf Verbleib von Valléjo hoffen

Juve bestätigt Interesse an Schalker Kolasinac

Juve bestätigt Interesse an Schalker Kolasinac

Kommentare