Deutschland mit Kimmich und Gomez gegen Nordirland

+
Joshua Kimmich kommt zu seinem ersten EM-Einsatz. Foto: Christian Charisius

Paris (dpa) - Joachim Löw hat die Startelf der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für das letzte Gruppenspiel gegen Nordirland auf zwei Positionen verändert.

Auf der rechten Abwehrseite kommt überraschend der Münchner Turnierneuling Joshua Kimmich zum Einsatz. In der Angriffsspitze setzt der Bundestrainer erstmals von Anfang an auf Mario Gomez. Die Weltmeister Benedikt Höwedes und Julian Draxler müssen erstmals auf der Ersatzbank Platz nehmen. Kapitän Bastian Schweinsteiger beginnt auch im dritten EM-Spiel nicht.

Die deutsche Aufstellung:

Neuer - Kimmich, Boateng, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Götze - Gomez

EM-Spielplan

EM-Teilnehmer

EM-Spielorte

Terminplan Nationalmannschaft

Sportliche Leitung der Nationalelf

Länderspielbilanz gegen bislang 91 Gegner

Deutscher EM-Kader

DFB-Teamhotel in Évian

Deutsche Rekordspieler

Deutsche Länderspiel-Ergebnisse

Mehr zum Thema:

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

Draxler nach Verletzungspause vor Comeback bei PSG

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

FC Bayern holt Süle und Rudy von 1899 Hoffenheim

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Juve patzt - Verfolger kommen näher

Kommentare