Umfrage

Deutsche glauben an Champions-League-Quartett

+
Ein Foto vom Bayern-Spiel gegen Manchester City.

Nürnberg - Die große Mehrheit der deutschen Sportfans glaubt an ein erfolgreiches Abschneiden der vier deutschen Mannschaften im Achtelfinale der Champions League.

Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Sport-Informations-Dienstes (SID), durchgeführt durch das Nürnberger Marktforschungsinstitut puls.

97 Prozent der Befragten stimmen dafür, dass mindestens eine Mannschaft in die nächste Runde einzieht, nur drei Prozent glauben an ein Viertelfinale ohne deutsche Beteiligung.

Dagegen sehen sogar 30 Prozent alle vier Mannschaften in der Runde der letzten Acht, am wahrscheinlichsten schätzen die Deutschen aber ein Weiterkommen von zwei deutschen Teams ein (42 Prozent).

Dass sich drei Mannschaften für das Viertelfinale qualifizieren, glaubt ein Fünftel (20 Prozent) der Befragten. Erstmals in der Geschichte der Champions League stehen in Titelverteidiger Bayern München, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und Schalke 04 vier deutsche Mannschaften im Achtelfinale des bedeutendsten Vereinswettbewerbs Europas.

sid

Traumtore in letzter Minute: Bilder & Videos

Traumtore in letzter Minute: Bilder & Videos

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare