Demichelis wechselt zu Espanyol Barcelona

+
Martin Demichelis (r.) wecvhselt zu Espanyol Barcelona. Foto: Rolf Vennenbernd

Barcelona (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Martin Demichelis wechselt in die spanische Primera División zu Espanyol Barcelona.

Der 35 Jahre alte Argentinier kommt ablösefrei von Manchester City, nachdem sein Vertrag nach der vergangenen Saison beim Fußball-Club aus der Premier League nicht erneuert worden war. Bei Espanyol soll Demichelis nach dem obligatorischen Medizincheck einen Kontrakt für eine Saison unterzeichnen. Der Argentinier hatte zwischen 2011 und 2013 in Spanien bereits für den FC Málaga gespielt.

Mitteilung

Mehr zum Thema:

Stolze Mexikaner auf dem Catwalk

Stolze Mexikaner auf dem Catwalk

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Neue PC-Spiele: Lego-Helden und quietschbuntes Hüpfvergnügen

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Sieben europäische Städtereisen für Individualisten

Meistgelesene Artikel

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

Anschlagsopfer Bartra feiert Messi - und wird dafür übel beschimpft

VfB Stuttgart baut Tabellenführung aus

VfB Stuttgart baut Tabellenführung aus

FC Bayern: Darum ist ein Sieg über Dortmund ein Muss

FC Bayern: Darum ist ein Sieg über Dortmund ein Muss

Kommentare