Daum über Stuttgart: Am VfB "hängen so viele Herzen"

+
Christoph Daum feierte mit dem VfB 1992 die Meisterschaft. Foto: Michael Jung

Stuttgart (dpa) - VfB Stuttgarts früherer Meistertrainer Christoph Daum sieht den schwäbischen Fußball-Bundesligisten für das Finale im Nichtabstiegskampf gegen den SC Paderborn gut gerüstet.

"Für mich sind sie am kompaktesten, geschlossensten", sagte der 61-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. "An diesem Verein hängen so viele Herzen, meines ist da nur ein weiteres. Die Unterstützung im Ländle ist so stark wie selten zuvor."

Daum betreute die Schwaben von November 1990 bis Dezember 1993 und feierte 1992 mit ihnen die Meisterschaft. Von dem Einsatzwillen der aktuellen Mannschaft ist er angetan. "Jeder hat die Situation klar erkannt, angenommen und stellt sich ihr. Alle sehen, dass diese Mannschaft ans Limit geht", erläuterte Daum, dessen letzte Trainerstation Bursapor im März 2014 war.

Dass auch Coach Huub Stevens vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr) unter besonderer Belastung steht, ist für den Routinier ganz natürlich. "Mit Druck muss jeder Trainer umgehen können", sagte Daum. "Wenn der Druck aber zum Existenzdruck wird, ist dieser mit am stärksten."

VfB-Organigramm

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Kommentare