Auf dem Weg ins Achtelfinale

Barca dreht Pokalspiel gegen Drittligist

Cartagena - Der FC Barcelona ist im spanischen Fußball-Pokal auf dem Weg ins Achtelfinale.

Beim Drittligisten FC Cartagena kam der Rekord-Pokalsieger im Hinspiel der vierten Runde der Copa Del Rey zu einem 4:1 (1:2)-Erfolg, tat sich dabei allerdings eine Halbzeit lang überraschend schwer.

Fernando (16.) hatte den Außenseiter aus der Region Murcia in Führung gebracht, Pedro (36./76.), Cesc Fabregas (43.) und der 18 Jahre alte Kameruner Jean Marie Dongou (90.) drehten das Spiel aber noch.

sid

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Kommentare