Aufsichtsratsvorsitzender

Tönnies erneut zum Schalke-Boss gewählt

Gelsenkirchen - Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des Bundesligisten FC Schalke 04.

Nach Vereinsangaben vom Montag wurde der Fleischfabrikant aus Rheda-Wiedenbrück nach der Mitgliederversammlung am Sonntag in Abwesenheit ein weiteres Mal in dieser Funktion bestätigt. Er hat sie seit 2001 inne. Der 57-jährige Tönnies hatte aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen können. Tönnies gehört auch dem Schalker Wirtschaftsausschuss und dem Eilausschuss für sportliche Entscheidungen an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare