Werder bangt um Torjäger

Muskelfaserriss: Pizarro droht längere Pause

+
Wann kann er wieder auflaufen? Claudio Pizarro könnte Werder Bremen länger fehlen.

Bremen - Claudio Pizarro droht eine längere Zwangspause. Der Torjäger von Werder Bremen laboriert an einem Muskelfaserriss und einer Rippenprellung.

Werder Bremens Torjäger Claudio Pizarro droht eine längere Zwangspause. Der peruanische Stürmer hat einen Faserriss in der Bauchmuskulatur und eine Rippenprellung erlitten, wie er am Sonntag in Bremen mitteilte. Wegen der Verletzung, die er sich vorige Woche bei den WM-Qualifikationsspielen in Südamerika zugezogen hatte, fehlte Pizarro am Samstag schon bei der 2:3-Niederlage der Bremer in Dortmund. Die Chancen für einen Einsatz im Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen den FC Augsburg beurteilte der Stürmer vorsichtig: "Es wir eng", sagte Pizarro.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Werder-Abschlusstraining

Werder-Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Ex-Torjäger Lineker leitet Auslosung der WM-Gruppen

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Nach Italiens WM-Aus: Dänen testen schon gebuchtes Hotel

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Brutalo-Attacke nach Drittliga-Spiel: Fan erliegt Kopfverletzungen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Geschäftsfrau will Premier-League-Klub für 336 Millionen Euro kaufen

Kommentare