2016 im Giuseppe-Meazza-Stadion

CL-Finale wohl am Ort des Bayern-Triumphes

+
Die Bayern holten hier 2001 die Trophäe.

Lissabon - Das Finale der Champions League 2016 wird voraussichtlich im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand stattfinden.

Eine Entscheidung über den Endspielort fällt das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union bei seiner Sitzung am 18. und 19. September. Offenbar ist die italienische Metropole der einzige Kandidat. „Ich glaube es, ich hoffe es“, sagte AC Mailands Clubdirektor Umberto Gandini vor dem Endspiel am Samstag in Lissabon. 2001 hatte der FC Bayern in Mailand im Elfmeterschießen gegen den FC Valencia den Henkelpokal gewinnen können. Im kommenden Jahr findet am 6. Juni das Finale der Fußball-Königsklasse in Berlin statt.

dpa

Neue Bilder: Highlights aus Europas Fan-Choreos

Bilder: Highlights aus Europas Fan-Choreos

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare