FC Chelsea: Eine Milliarde Euro und kein CL-Pokal

+
Roman Abramowitsch.

London - Roman Abramowitsch pumpt Million um Million in den FC Chelsea, bislang ohne großen Ertrag. Immerhin stehen die Blues nun vor dem Einzug ins Halbfinale der Champions League.

Roman Abramowitsch liebt große Spielzeuge. Damit sich der russische Öl-Mogul des FC Chelsea an Bord seiner Yacht „Eclipse“ so richtig wohl und sicher fühlt, nimmt er schon mal 800 Millionen Euro in die Hand. Für Chelsea, seit 2003 gehört ihm der Klub, soll Abramowitsch sogar mehr als eine Milliarde Euro auf den Tisch gelegt haben.

Doch wieder einmal bereitet ihm der Londoner Klub nicht ansatzweise so viel Freude wie das Raketen-Abwehrsystem und die 20 Jet-Skis auf der längsten Mega-Yacht der Welt. Auch der fest eingeplante Einzug ins Halbfinale der Champions League über die Station Benfica Lissabon am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky) könnte den Frust über die verkorkste Saison kaum vertreiben. In der Meisterschaft liegt Chelsea nur auf Rang fünf, die erneute Qualifikation für die Königsklasse in der kommenden Saison ist in akuter Gefahr. Das passt gar nicht zum Selbstverständnis des 12,1 Milliarden Dollar schweren Russen. Wenn Roman Abramowitsch sich ein neues Spielzeug zulegt, dann muss alles stimmen. Bis ins kleinste Detail. Bis sein Spielzeug das schönste der Welt ist.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?
01_ameisen
AMEISEN: Auf einem Ameisenhügel tummeln sich im Schnitt eine Million fleißige Insekten. © dpa
02_ameisen
Tausend Haufen ergeben also eine Milliarde Ameisen.
03_lotto
LOTTO: Angenommen, Sie würden jede Woche eine Million Euro im Lotto gewinnen ... © dpa
04_lotto
Sie bräuchten 19 Jahre und 12 Wochen, um die Gewinnsumme von insgesamt einer Milliarde Euro zu erreichen. © dpa
05_erde
ERDE: Wie sah es vor einer Milliarde Jahren auf der Erde aus? Unser Planet hat schon etwa 3,5 Milliarden Jahre auf dem Buckel. © dpa
06_erde
Es gibt bereits Meere und Land. Die Sonne hat noch nicht die volle Leistung errreicht, doch sind alle Bedingungen für die Entstehung des Lebens erfüllt. Erste primitive Lebewesen entstehen. © dpa
07_sonne
SONNE: Und wie ist die Lage in einer Milliarde Jahren auf der Erde? Die Leuchtkraft der Sonne nimmt zu, deshalb wird es auf unserem Globus so heiß, dass die Ozeane zu kochen beginnen. © dpa
08_sonne
Die letzte Phase der belebten Erde wird eingeläutet! Vier Milliarden Jahre später bläht sich die Sonne zum Riesenstern auf und ein Ozean aus Lava bildet sich auf der Erde, der alle Zeugnisse einstigen Lebens vernichten wird. © dpa
09_spermien
SPERMIEN: Um eine Milliarde Spermien zu produzieren, muss ein Mann nur 3,5 Mal zum Samenerguss kommen! © dpa
10_spermien
Im Durchschnitt enthält ein männliches Ejakulat nämlich 300 Millionen Spermien. © dpa
11_euro
GELDSCHEINE: Nimmt man 100-Euro-Scheine und stapelt die Summe von einer Milliarde übereinander ergäbe dies eine Höhe von einem Kilometer. © dpa
12_euro
Eine Milliarde Euro in 500-Euro-Scheinen würden 2,4 Tonnen wiegen – etwa so viel wie eine afrikanische Elefantendame. Stapelt man sie als Zwei-Euro-Stücke übereinander, müsste man einen 975 Kilometer hohen Turm bauen. © dpa
13_haare
HAARE: Jeder Mensch hat durchschnittlich 100 000 Haare auf dem Kopf. Man bräuchte also eine Ansammlung von 10 000 Leuten um eine Milliarde Kopfhaare zusammenzubekommen ... © dpa
14_haare
... vorausgesetzt, alle haben welche! © dpa
15_baum
BÄUME: Ein Achtel der Wälder in Deutschland – das ergibt eine Milliarde Bäume. © dpa
16_baum
Laut Bundeswaldinventur gibt es insgesamt 8,7 Milliarden Bäume. © dpa
17_heus
WANDERHEUSCHRECKEN: Regelmäßig suchen Schwärme von Wanderheuschrecken den Norden Afrikas heim. © dpa
18_heus
Bei der Heuschreckenplage von 1988 bestanden die Schwärme zum Teil aus bis zu drei Milliarden Tieren! Sie besetzten damals eine Fläche dreimal so groß wie der Regierungsbezirk Oberbayern. © dpa
19_pollock
GEMÄLDE: Wenn Sie eine Milliarde Euro investieren, können Sie sich eine Bildergalerie erkaufen! Das teuerste Gemälde der Welt, das je verkauft wurde, ist Jackson Pollocks (Foto) No. 5 (1948). Es wechselte 2006 für stolze 140 Millionen Dollar den Besitzer. © dpa
20_klimt
Oder wie wäre es mit Gustav Klimts Adele Bloch-Bauer? Das Bild kostete 135 Millionen Dollar. © dpa
21_wiesn
OKTOBERFESTE: Das Oktoberfest lockt durchschnittlich sechs Millionen Besucher pro Jahr. © dpa
22_wiesn
Es bräuchte 167 mal Wiesn, um die Milliarde zu erreichen. © dpa
23_burger
ESSEN: Wer 3 203 178 Cheeseburger futtert, hat eine Milliarde Kalorien verdrückt. © dpa
24_burger
Und bei einem Kalorienverbrauch von 2000 am Tag könnte eine Frau 1370 Jahre von einer Milliarde Kalorien zehren. Oder 17 Frauen wären mit der geballten Eine-Milliarden-Energie ein Leben lang versorgt. © dpa
25_jupiter
ENTFERNUNG: Der Planet Jupiter ist etwa eine Milliarde Kilometer von unserer Erde entfernt. © dpa
26_jupiter
Zum Vergleich: Würde man 25 000 Mal um die Erde fahren, hätte man eine Milliarde Kilometer zurückgelegt. © dpa
27_hottsch
WETTEN, DASS...?: Wahre Wetten, dass..?-Fans träumen vielleicht davon, eine Milliarde Minuten den Witzen von Thomas Gottschalk zu folgen. © dpa
28_gottsch
Das entspricht etwa 6,7 Millionen Sendungen. Um sie alle anzuschauen, würde man 1902,5 Jahre benötigen. © dpa
29_zidane
FUSSBALLER: Welcher Fußball-Traum-Kader könnte man aus den teuersten Spielern der Welt für eine Milliarde Euro aufstellen? Den Spitzenrekord in Sachen Ablösesumme hält der französische Mittelfeldstürmer Zinédine Zidane, für den Real Madrid 2001 75 Millionen Euro hinlegte. © dpa
30_zidane
Man könnte sich 13-mal den Superkicker leisten und hätte eine komplette Elf plus zwei hochkarätige Ersatzspieler! © dpa

Was für seine Yacht oder seine Boeing 767 gilt, trifft auch auf den FC Chelsea zu. Doch so einfach und sicher seine Bediensteten die beweglichen Paläste mit sündhaft teuren Gemälden aufhübschen, so schwer fällt es seinen Angestellten aus London, endlich die erwünschte spielerische Dominanz in Europa zu entwickeln. Trotz Superstars wie Fernando Torres, der 2011 für rund 58 Millionen Euro aus Liverpool kam. Also musste Teammanager Andre Villas-Boas Anfang März gehen, vor der Saison war er erst an die Stamford Bridge gekommen - und war damit der teuerste Trainer der Welt geworden. „Wenn die Dinge nicht richtig laufen, hat er das Recht, die Dinge zu ändern“, sagt Mittelfeldspieler John Obi Mikel über Abramowitsch: „Es ist sein Geld.“ Geld, mit dem Abramowitsch seit fast zehn Jahren in London wedelt, ohne dass der große Traum vom Sieg der Champions League in Erfüllung gegangen wäre.

Der Schweizer Roberto Di Matteo trägt nun als Übergangstrainer dafür Sorge, dass Abramowitschs Traum vom europäischen Triumph zumindest einige Wochen weiterlebt, es droht im Halbfinale ein Duell mit dem FC Barcelona. Dorthin sollen die Routiniers John Terry und Frank Lampard das Team führen, das mit einem beruhigenden 1:0 aus Lissabon zurückkehrte. „Wir haben uns in eine gute Position gebracht“, sagte Di Matteo, allerdings sei die Arbeit erst zu 50 Prozent erledigt.

Nach der Saison könnte dann die Zeit der Altstars ablaufen, denn der neue Trainer darf im Sommer mal wieder „Tage des offenen Portemonnaies“ ausnutzen und neue Stars verpflichten. Ein Umbruch des in die Jahre gekommenen Teams ist dringend nötig. Wer in der kommenden Saison sein Geld verprassen darf, weiß Abramowitsch allerdings noch nicht.

Laurent Blanc könnte knapp 10 Millionen Euro pro Jahr verdienen, wenn er seinen Job als französischer Nationaltrainer für den FC Chelsea aufgeben würde. Auch Jürgen Klopp oder Ex-Coach Jose Mourinho wurden als Kandidaten genannt, winkten aber dankend ab. Das verwundert kaum, denn das scheinbare Fußball-Schlaraffenland wird schnell zu einem ungemütlichem Terrain, wenn kurzfristige Erfolge ausbleiben. Die größte Yacht der Welt kann man kaufen - die beste Fußball-Mannschaft Europas nicht.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Meistgelesene Artikel

FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein

FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein

FC St. Pauli: Knoll vor Absprung – Fans frustriert über nächsten Verein
HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?<br/>

HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?

HSV-Transfergerüchte: Nationalspieler vom FC Bayern bald in Hamburg?
EM 2021: Ungarn gegen Frankreich JETZT im Live-Ticker - Griezmann vergibt Riesen-Chance

EM 2021: Ungarn gegen Frankreich JETZT im Live-Ticker - Griezmann vergibt Riesen-Chance

EM 2021: Ungarn gegen Frankreich JETZT im Live-Ticker - Griezmann vergibt Riesen-Chance
Unflätige Kommentare: „Sportschau“ mahnt zu mehr Respekt für Claudia Neumann

Unflätige Kommentare: „Sportschau“ mahnt zu mehr Respekt für Claudia Neumann

Unflätige Kommentare: „Sportschau“ mahnt zu mehr Respekt für Claudia Neumann

Kommentare