Cech vor Wechsel vom FC Chelsea zum FC Arsenal

+
Petr Cech wird wohl künftig beim FC Arsenal im Tor stehen. Foto: Carmen Jaspersen

London (dpa) - Der tschechische Fußball-Nationaltorhüter Petr Cech steht nach elf Jahren beim FC Chelsea vor einem Wechsel zum Premier-League-Rivalen FC Arsenal. Nach BBC-Informationen sollen die Verhandlungen der beiden Clubs über einen Transfer des 33-Jährigen bereits weit fortgeschritten sein.

Cech, der 2004 von Stade Rennes an die Stamford Bridge gewechselt war, kam in der abgelaufenen Saison nur noch 16 Mal im Team von Jose Mourinho zum Einsatz. Der Coach gab meist dem zehn Jahre jüngeren belgischen Nationalkeeper Thibaut Courtois den Vorzug. Cechs Vertrag beim Meister läuft noch bis 2016. Er gewann mit den Blues unter anderem vier Meistertitel, vier FA-Cups sowie je einmal die Champions League und die Europa League.

BBC-Artikel

Mehr zum Thema:

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Nach Helene Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

Nach Helene Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare