TV-Reporterin schwanger

Casillas und seine Sara erwarten erstes Kind

+
Sara Carbonero

Madrid - Der spanische Fußball-Torwart Iker Casillas (32) und seine Lebenspartnerin, die TV-Reporterin Sara Carbonero (29), erwarten ihr erstes Kind.

„Wir sind sehr glücklich“, Sara sei in der 13. Woche schwanger, wurde das Pärchen am Samstag von der spanischen Tageszeitung „El Mundo“ zitiert. Die Angehörigen seien diese Woche unterrichtet worden, das Kind solle Ende des Jahres zur Welt kommen, hieß es.

Das spanische Paar, das seit Ende 2009 zusammen ist, wurde 2010 bekannt, als Casillas nach dem 1:0-Sieg im südafrikanischen WM-Finale über die Niederlande seine Freundin nach einem Interview vor laufender Kamera leidenschaftlich küsste. Die TV-Reporterin gab mit den Worten „Madre mía“ (Meine Güte) zurück ins Studio.

Casillas ist seit Jahren sowohl Kapitän von Real Madrid als auch der spanischen Nationalmannschaft. Seit 1999 stand er 476 Mal im Kasten der „Königlichen“. Er bestritt zudem 144 Länderspiele. Zwischen 2008 und 2012 wurde Casillas fünf Mal in Folge als Welttorhüter des Jahres ausgezeichnet.

dpa

Carbonero, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare