Borussia Dortmund rätselt

BVB bangt um Manuel Akanji: Abwesenheit vor Bayern-Spiel wirft Fragen auf

BVB-Verteidiger Manuel Akanji liegt auf dem Boden.
+
Der BVB bangt vor dem Spiel gegen den FC Bayern München um Manuel Akanji.

Ein Einsatz von Manuel Akanji beim Topspiel gegen den FC Bayern ist fraglich. Der BVB-Verteidiger gibt Rätsel auf.

Dortmund - Am Samstag (4. Dezember, 18.30 Uhr) muss Borussia Dortmund im Bundesliga-Topspiel möglicherweise ohne eine wichtige Stütze auskommen. RUHR24* erfuhr: Der BVB bangt vor dem Spiel gegen den FC Bayern München um Manuel Akanji.

Der Innenverteidiger hatte zuletzt Trainingseinheiten in Dortmund verpasst. Trainer Marco Rose konnte die Situation auf der Pressekonferenz vor dem Spiel nicht aufklären. *RUHR24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar

BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar

BVB: Erling Haaland hat ominösen Fleck am Hals – jetzt ist der Grund klar
Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“

Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“

Effenberg fällt Knallhart-Urteil über Transfer-Ziel: „Hat bei Bayern nichts zu suchen“
HSV gibt Saisonaus bekannt: Horror-Verletzung bei Tim Leibold

HSV gibt Saisonaus bekannt: Horror-Verletzung bei Tim Leibold

HSV gibt Saisonaus bekannt: Horror-Verletzung bei Tim Leibold
Zweitligisten starten nach Süden - Quartett sagt Trips ab

Zweitligisten starten nach Süden - Quartett sagt Trips ab

Zweitligisten starten nach Süden - Quartett sagt Trips ab

Kommentare