Bundestrainer zufrieden

Löw lobt die Bundesliga

+
Bundestrainer Joachim Löw.

Köln - Bundestrainer Joachim Löw hat die Qualität der Fußball-Bundesliga gelobt. Verantwortlich dafür sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“

„Um sich mit den Besten der Welt zu messen, muss man nicht mehr unbedingt ins Ausland“, sagte der 54-Jährige im Interview mit seinem Sponsor Nivea Men. Es sei inzwischen auch ein Qualitätsmerkmal für ausländische Spieler, in der Bundesliga zu spielen.

Verantwortlich sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“ Man habe Nachwuchs-Leistungszentren in den Bundesligen, in denen hervorragend gearbeitet werde, und auch bei den Verbandsauswahlmannschaften gebe es gute Ergebnisse. Es könne eigentlich kein Talent mehr durch die Lappen gehen. Wenn diese Spieler in der Nationalmannschaft ankommen würden, seien sie sehr gut ausgebildet, so Löw.

sid

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare