Bundestrainer zufrieden

Löw lobt die Bundesliga

+
Bundestrainer Joachim Löw.

Köln - Bundestrainer Joachim Löw hat die Qualität der Fußball-Bundesliga gelobt. Verantwortlich dafür sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“

„Um sich mit den Besten der Welt zu messen, muss man nicht mehr unbedingt ins Ausland“, sagte der 54-Jährige im Interview mit seinem Sponsor Nivea Men. Es sei inzwischen auch ein Qualitätsmerkmal für ausländische Spieler, in der Bundesliga zu spielen.

Verantwortlich sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“ Man habe Nachwuchs-Leistungszentren in den Bundesligen, in denen hervorragend gearbeitet werde, und auch bei den Verbandsauswahlmannschaften gebe es gute Ergebnisse. Es könne eigentlich kein Talent mehr durch die Lappen gehen. Wenn diese Spieler in der Nationalmannschaft ankommen würden, seien sie sehr gut ausgebildet, so Löw.

sid

Mehr zum Thema:

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans

Kommentare