Bundestrainer zufrieden

Löw lobt die Bundesliga

+
Bundestrainer Joachim Löw.

Köln - Bundestrainer Joachim Löw hat die Qualität der Fußball-Bundesliga gelobt. Verantwortlich dafür sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“

„Um sich mit den Besten der Welt zu messen, muss man nicht mehr unbedingt ins Ausland“, sagte der 54-Jährige im Interview mit seinem Sponsor Nivea Men. Es sei inzwischen auch ein Qualitätsmerkmal für ausländische Spieler, in der Bundesliga zu spielen.

Verantwortlich sind für Löw die „sehr guten Strukturen in den Verbänden und in den Vereinen.“ Man habe Nachwuchs-Leistungszentren in den Bundesligen, in denen hervorragend gearbeitet werde, und auch bei den Verbandsauswahlmannschaften gebe es gute Ergebnisse. Es könne eigentlich kein Talent mehr durch die Lappen gehen. Wenn diese Spieler in der Nationalmannschaft ankommen würden, seien sie sehr gut ausgebildet, so Löw.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

FC Bayern: Meistertitel noch vor Weihnachten?

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Fluchtgefahr: Mutmaßlicher BVB-Attentäter bleibt in U-Haft

Darmstadts Negativserie hält an - Braunschweig wieder nur remis

Darmstadts Negativserie hält an - Braunschweig wieder nur remis

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Wegen Bibern: Schwedische Gemeinde sitzt bei Quali-Erfolg im Dunkeln

Kommentare