Gegen Portugal

Bundeskanzlerin Merkel reist zu deutschem WM-Auftakt

+
Bundeskanzlerin Angela Merkel reist zur WM.

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird das erste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien gegen Portugal live im Stadion verfolgen.

 „Ich werde das erste Gruppenspiel der deutschen Mannschaft besuchen können und wünsche Joachim Löw und seiner Elf, dass danach noch sechs Spiele folgen“, sagte die CDU-Politikerin im Interview mit der Leipziger Volkszeitung. Dies würde den Finaleinzug der deutschen Elf bedeuten. Die DFB-Auswahl trifft am 16. Juni (18.00 Uhr) in Salvador auf Portugal, danach folgen in der Vorrunde die Duelle gegen Ghana am 21. Juni (21.00 Uhr) in Fortaleza und am 26. Juni (18.00 Uhr) in Recife gegen die USA.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Mario Basler hat neuen Trainer-Job: Am Samstag ist schon das erste Spiel

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

Heynckes adelt Robben: Auf einer Stufe mit Cruyff oder Gullit

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

"Verpisst Euch!" - BVB gegen RB wird zum Hochsicherheitsspiel

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Umstrittener Investor verlässt Jahn Regensburg - Anteile verkauft

Kommentare