Vater bestätigt Einigung

Diego vor Wechsel in die Türkei

+
Diego war bei Atletico zuletzt kein Stammspieler mehr.

Madrid, - Der frühere Bundesliga-Profi Diego von Atletico Madrid steht offenbar unmittelbar vor einem Wechsel zum türkischen Meister Fenerbahce Istanbul.

Wie Djair Ribas, Vater und Berater des brasilianischen Mittelfeldspielers, der spanischen Sportzeitung AS bestätigte, haben sich beide Parteien auf eine dreijährige Zusammenarbeit verständigt. Diego, der in der Bundesliga bei Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg unter Vertrag gestanden hatte, würde demnach ablösefrei vom Champions-League-Finalisten Atletico Madrid kommen.

Beim spanischen Meister war der 29-Jährige hinter den Erwartungen zurückgeblieben und erzielte in 13 Ligapartien nur einen Treffer.

sid

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Ticker: Das sind die Spieler für Confed Cup und U21-EM

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

Philipp Lahm hat eine wunderbare private Nachricht

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Kommentare