"Lars leistet hervorragende Arbeit"

Dortmund verlängert mit Ricken bis 2017

+
Lars Ricken bleibt dem BVB erhalten.

Dortmund - Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Nachwuchskoordinator Lars Ricken bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das teilte der deutsche Vizemeister am Mittwoch mit.

Der 38 Jahre alte Ex-Nationalspieler hatte sein Amt im Juli 2008 angetreten. „Lars leistet hervorragende Arbeit. Er hat es als Dortmunder aus dem Nachwuchs bis zum Champions-League-Sieger gebracht. Sein Beispiel zeigt auch den heutigen Nachwuchs-Kickern, dass ihr Traum Realität werden kann. Er ist ein Vorbild für die Talente“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Wolfsburg gewinnt Nordderby - auch Leipzig feiert Dreier

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Google-Panne: Bild von Fußballer Broich wird zum viralen Hit

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Papadopoulos zum Medizincheck in Hamburg

Kommentare