Dortmund im Abstiegskampf

BVB reicht Antrag für Zweitliga-Lizenz ein

+
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.

Dortmund - Der abstiegsgefährdete deutsche Vizemister Borussia Dortmund wird für die kommende Saison bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) einen Antrag auf eine Zweitliga-Lizenz stellen.

"Ich gehe davon aus, dass wir aufgefordert werden, die Unterlagen einzureichen. Das werden wir machen", bestätigte der BVB-Boss Hans-Joachim Watzke in der Sport Bild.

Das sei jedoch eine Sache von einer halben Stunde, weil man die Lizenzbedingungen übererfülle, denn es gehe hier um die Liquidität. "Und da mangelt es uns bekanntlich wirklich nicht", erklärte der Geschäftsführer des Tabellen-17.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Europa League für Köln fast störende Pflicht

Europa League für Köln fast störende Pflicht

Kommentare