Wechsel fix

Bittencourt zu 96 - mit BVB-Rückkaufoption?

+
Leonardo Bittencourt (r.) geht nach Hannover

Hannover/Dortmund - Leonardo Bittencourt wechselt innerhalb der Bundesliga von Borussia Dortmund zu Hannover 96. Sicherte sich der BVB eine Rückkauf-Option?

Der Mittelfeldspieler erhält nach 96-Angaben einen Vertrag bis 2017. Der in Leipzig geborene Spieler war vor einem Jahr von Energie Cottbus zum BVB gewechselt, konnte sich dort aber nicht durchsetzen und absolvierte nur fünf Erstligaeinsätze. Die Ablöse wird auf rund drei Millionen Euro geschätzt, der BVB soll zudem eine Rückkauf-Option besitzen. Beide Klubs machten dazu keine Angaben.

dpa

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Neuer: Seine Karriere stand mehrmals vor dem Aus

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Keine Einigung zwischen Boateng und Makler in Sicht

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Messi-Statue in Buenos Aires zerstört

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Bayerns Xabi Alonso vom Verdacht des Steuerbetrugs befreit

Kommentare