DFB-Pokal-Halbfinale

Bilder: Bayern gewinnt irres Pokalspiel gegen Bremen

Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
1 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
2 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
3 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
4 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
5 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
6 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
7 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.
8 von 15
Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.

Der FC Bayern konnte sich gegen den SV Werder Bremen im Halbfinale des DFB-Pokals durchsetzen. Im Finale geht es nun gegen RB Leipzig.

Das könnte Sie auch interessieren

Trecker-Demo: Tausende Landwirte fahren zur Kundgebung nach Bremen

Aus Bremen und Niedersachsen kommen Landwirte zur Trecker-Demo in die Hansestadt. Die zentrale Kundgebung findet auf dem Bremer Marktplatz am …
Trecker-Demo: Tausende Landwirte fahren zur Kundgebung nach Bremen

Sixdays: Partynacht in Bremen - Teil 2

Sixdays zwischen ÖVB-Arena und Halle 4 - Die Bilder von Freitagnacht. Fotos: Alina Seufert, Yasmine Goldschmidt und Sigi Schritt
Sixdays: Partynacht in Bremen - Teil 2

Trecker-Demo in Bremen: Schlepper aus dem Kreis Verden und Heidekreis dabei

Auch aus der Region Verden und aus dem Heidekreis sind zahlreiche Landwirte mit ihren Traktoren zur Großdemo der Protestbewegung „Land schafft …
Trecker-Demo in Bremen: Schlepper aus dem Kreis Verden und Heidekreis dabei

Sixdays Bremen: Party am Montag

Von Marquess in der ÖVB-Arena bis DJ Toddy in Halle 4: So waren die Sixdays in der Montagnacht.
Sixdays Bremen: Party am Montag

Meistgelesene Artikel

Klinsmann und Preetz äußern sich zu ungültiger Trainer-Lizenz: „Der aktuelle Stand ist ...“

Klinsmann und Preetz äußern sich zu ungültiger Trainer-Lizenz: „Der aktuelle Stand ist ...“

Explosionsgefahr beim FC Bayern: Irre Klausel für Alexander Nübel?

Explosionsgefahr beim FC Bayern: Irre Klausel für Alexander Nübel?

Keine Transfers: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat schon zu viel Zeit verschwendet

Keine Transfers: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat schon zu viel Zeit verschwendet

Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Pikante „Doppelpass“-Panne: Moderator plaudert Meldung aus, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war

Kommentare