Bewegender Abschied für Ex-Nationalspieler Klose

+
Miroslav Klose wurde bei Lazio Rom verabschiedet. Foto: Ettore Ferrari

Rom (dpa) - Fußball-Weltmeister Miroslav Klose ist von Lazio Rom mit zahlreichen Aktionen emotional verabschiedet worden. Schon vor dem letzten Saisonspiel gegen den AC Florenz in Rom wurde Klose von den Fans minutenlang gefeiert und offiziell verabschiedet.

"Danke Lazio. Es war wirklich eine Ehre, dieses Trikot getragen zu haben. Diese fünf Jahre werde ich niemals vergessen", sagte der 37-Jährige.

Klose führte das Team bei seinem letzten Einsatz im Lazio-Trikot als Kapitän aufs Feld. Zahlreiche Fans hielten Plakate mit "Danke Miro" oder "König Miro" hoch. Seine Teamkollegen liefen in Trikots mit der Aufschrift "Danke Miro" auf. Klose verlässt den Serie-A-Club im Sommer nach fünf Jahren, seine Zukunft ist noch offen.

Lazio auf Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Meistgelesene Artikel

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Aubameyang soll um Freigabe gebeten haben: Für 70 Millionen zu Arsenal?

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

„Affenzirkus“ um Aubameyang? kicker entschuldigt sich bei BVB-Profi

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Aubameyang kickt in Soccerhalle - während der BVB gegen Hertha BSC spielte

Kommentare