Asamoah: "Das wäre der Hit"

Plant Schalke ein Leihgeschäft mit Poldi?

+
Lukas Podolski sitzt aktuell beim FC Arsenal nur auf der Bank.

Gelsenkirchen - Der Wechsel von Nationalspieler Lukas Podolski zum Bundesligisten Schalke 04 könnte durch ein Leihgeschäft Realität werden.

Die Bild-Zeitung berichtet am Freitag, dass Schalke den 28-Jährigen für ein Jahr vom FC Arsenal ausleihen könnte und die Gunners weiterhin einen Teil des Gehaltes übernehmen.

Podolski ist in London derzeit nur Ersatz, möchte auch mit Blick auf die WM 2014 in Brasilien aber unbedingt regelmäßig spielen. Sowohl der Offensivspieler als auch sein Berater und beide Vereine haben sich zu den Gerüchten bisher nicht geäußert.

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah, der vor dieser Saison als Stand-by-Spieler nach Gelsenkirchen zurückgekehrt ist, erklärte derweil im „Audi Star Talk“ bei Sport1: „Poldi ist ein Super-Typ, passt zu Schalke. Das wäre der Hit.“

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

UEFA Nations League: DFB-Team vor attraktiven Aufgaben

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

FC-Trainer Stöger: Aussagen von DFL-Boss Seifert „deplatziert“

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Leipzigs Werner zurück im Training: Einsatz beim BVB offen

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu

Kommentare