Bleibt dieser Superstar für immer bei Madrid?

Berater stellt klar: "Er wird Karriere bei Real beenden"

+
Wenn es nach seinem Berater geht wird Christiano Ronaldo (7) seine Karriere bei Real Madrid beenden.

Madrid - Weltfußballer Cristiano Ronaldo (30) wird seine Karriere seinem Berater zufolge beim spanischen Rekordmeister Real Madrid beenden.

„Er ist der beste Spieler, den es je gegeben hat. Ich bin mir sicher, er wird die nächsten vier, fünf, sechs, sieben Jahre bei Real spielen“, sagte Jorge Mendes im Interview mit Sky Sports: „Er wird seine Karriere dort beschließen, wenn er 40 ist.“

Andere Spieler des spanischen Rekordmeisters stehen angeblich beim FC Bayern München auf der Wunschliste.

Zuletzt war intensiv über einen Wechsel des portugiesischen Superstars zum von katarischen Investoren kontrollierten französischen Meister Paris St. Germain spekuliert worden. Auch eine Rückkehr zu Manchester United erschien zumindest möglich, ebenso eine Fortsetzung von Ronaldos Karriere in den USA.

sid

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare