Bleibt dieser Superstar für immer bei Madrid?

Berater stellt klar: "Er wird Karriere bei Real beenden"

+
Wenn es nach seinem Berater geht wird Christiano Ronaldo (7) seine Karriere bei Real Madrid beenden.

Madrid - Weltfußballer Cristiano Ronaldo (30) wird seine Karriere seinem Berater zufolge beim spanischen Rekordmeister Real Madrid beenden.

„Er ist der beste Spieler, den es je gegeben hat. Ich bin mir sicher, er wird die nächsten vier, fünf, sechs, sieben Jahre bei Real spielen“, sagte Jorge Mendes im Interview mit Sky Sports: „Er wird seine Karriere dort beschließen, wenn er 40 ist.“

Andere Spieler des spanischen Rekordmeisters stehen angeblich beim FC Bayern München auf der Wunschliste.

Zuletzt war intensiv über einen Wechsel des portugiesischen Superstars zum von katarischen Investoren kontrollierten französischen Meister Paris St. Germain spekuliert worden. Auch eine Rückkehr zu Manchester United erschien zumindest möglich, ebenso eine Fortsetzung von Ronaldos Karriere in den USA.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Mourinho deutet Abschied von ManU an - weil er zum FC Bayern geht?

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Rangnick: Darum ging mir Megatalent Mbappé durch die Lappen

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Arbeitet Philipp Lahm bald für den DFB?

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Gegner Italien: Schweden stöhnt über „Albtraum-Auslosung“

Kommentare