Bayerns Weiser vor Wechsel zu Hertha BSC

+
Mitchell Weiser verlässt die Bayern und wechselt nach Berlin. Foto: Marc Müller

München (dpa) - Mitchell Weiser wird offenbar den FC Bayern München verlassen und zur neuen Spielzeit zu Hertha BSC wechseln.

Dies berichtet das Fachmagazin "Kicker". Demzufolge verpflichtet der Bundesligist aus der Hauptstadt den 21-Jährigen vom deutschen Fußball-Rekordmeister ablösefrei. Weiser soll in Berlin einen Vertrag bis 2018 erhalten.

Der Mittelfeldspieler wechselte 2012 vom 1. FC Köln nach München, kam dort aber nur selten über den Status des Jokers hinaus. In der Rückrunde erntete Weiser, der am Saisonende sechsmal in Serie von Anfang an gespielt hatte, immer wieder Lob von den  Verantwortlichen. Zu einer Vertragsverlängerung kam es trotzdem nicht. Die Berliner hatten bereits 2013 Interesse an Weiser gezeigt, damals noch erfolglos.

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Lieberknecht: „Deshalb hasse ich die Relegation“

Kommentare