Mittelfeldspieler bleibt bis 2018

Barca verlängert Vertrag mit Busquets

+
Sergio Busquets stammt aus der eigenen Jugend des FC Barcelona.

Barcelona - Der FC Barcelona hat den Vertrag von Fußball-Nationalspieler Sergio Busquets um drei Jahre bis 2018 verlängert.

 Der Welt- und Europameister, der am Dienstag 25 Jahre alt wurde, erhalte zudem die Option für eine Verlängerung um ein weiteres Jahr, teilte Barça-Manager Andoni Zubizarreta mit. Die vertraglich festgelegte Ablösesumme bleibe wie bisher bei 150 Millionen Euro. Der defensive Mittelfeldspieler gilt als eine der Schlüsselfiguren im Team des spanischen Meisters und der Nationalelf.

dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

Pizarro plant Beraterkarriere und will deutschen Pass

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare