In der vergangenen Saison

FC Barcelona macht satten Gewinn

+
Barca-Star Lionel Messi

Barcelona  - Der FC Barcelona hat in seiner Meistersaison 2012/2013 32 Millionen Euro Gewinn gemacht. Der Profit sank allerdings sogar.

Das gaben die Katalanen am Samstag bekannt. Damit sank der Profit im Vergleich zur Spielzeit davor um 17 Millionen Euro. In der Saison 2011/2012 hatte der FC Barcelona seinen bisherigen Rekordgewinn mit 49 Millionen Euro erzielt. Wie der Verein zudem bekanntgab, konnte der Schuldenstand von 430 Millionen Euro aus dem Jahr 2010 auf mittlerweile 331 Millionen reduziert werden.

dpa

Bei diesen Vereinen verdienen die Spieler am meisten

Bei diesen Vereinen verdienen die Spieler am meisten

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Kommentare