Lionels Neffe besteht Aufnahmeprüfung

Barca hat einen neuen Messi

+
Lionel Messi bekommt familiäre Unterstützung.

Barcelona - Der FC Barcelona hat einen neuen Messi: Nach dem viermaligen Weltfußballer Lionel Messi gehört dessen sechsjähriger Neffe Agustin Messi künftig dem Nachwuchsteam der Katalanen an.

Der Knirps bestand die Aufnahmeprüfung und gehört jetzt offiziell dem Barca-Jugendkader, genannt FC Barcelona Escola, an. Agustin ist der Sohn von Lionel Messis älterem Bruder Rodrigo. Das mittlerweile 27 Jahre alte Barca-Ass Lionel Messi war ebenfalls bereits als Jugendlicher aus Argentinien nach Barcelona gewechselt und in der berühmten Nachwuchsschule La Masia ausgebildet worden. Soweit ist Bambinispieler Agustin Messi aber noch nicht, er muss bis zum elften Geburtstag in der FC Barcelona Escola bleiben. Erst danach erfolgt der Wechsel ins La Masia.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

Barça rettet einen Punkt bei Atlético - Zittersieg von Real

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

„Hertha fordert Trump heraus“: Weltweites Echo auf Kniefall-Protest

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Hansa-Fans bewerfen Jena-Anhänger mit dicken Fischen

Kommentare