Lionels Neffe besteht Aufnahmeprüfung

Barca hat einen neuen Messi

+
Lionel Messi bekommt familiäre Unterstützung.

Barcelona - Der FC Barcelona hat einen neuen Messi: Nach dem viermaligen Weltfußballer Lionel Messi gehört dessen sechsjähriger Neffe Agustin Messi künftig dem Nachwuchsteam der Katalanen an.

Der Knirps bestand die Aufnahmeprüfung und gehört jetzt offiziell dem Barca-Jugendkader, genannt FC Barcelona Escola, an. Agustin ist der Sohn von Lionel Messis älterem Bruder Rodrigo. Das mittlerweile 27 Jahre alte Barca-Ass Lionel Messi war ebenfalls bereits als Jugendlicher aus Argentinien nach Barcelona gewechselt und in der berühmten Nachwuchsschule La Masia ausgebildet worden. Soweit ist Bambinispieler Agustin Messi aber noch nicht, er muss bis zum elften Geburtstag in der FC Barcelona Escola bleiben. Erst danach erfolgt der Wechsel ins La Masia.

sid

Mehr zum Thema:

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

Nach Helene-Fischer-Debakel: DFB überlegt, künftige Shows zu streichen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

BVB feiert Pokal-Party - Tuchel-Zukunft weiter offen

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Kommentare