Sieg bei Schlusslicht FC Cordoba

Atlético wahrt Minimalchance auf Titel

+
Saul Niguez (2.v.r.) bejubelt seinen Treffer mit den Teamkollegen.

Cordoba - Der spanische Fußballmeister Atlético Madrid hat seine Minimalchance auf eine erfolgreiche Titelverteidigung gewahrt.

Atlético kam bei Schlusslicht FC Cordoba zu einem 2:0 (2:0)-Erfolg und verkürzte den Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona zumindest vorübergehend auf sechs Punkte. Barca gastiert am Ostersonntag bei Celta Vigo. Der französische Nationalspieler Antoine Griezmann schoss Madrid früh in Führung (5.), Saul Niguez erhöhte noch vor der Pause (39.).

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

Bayern gewinnen bei Heynckes-Comeback - HSV tiefer in der Krise

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

VfB: Kaminski fällt wochenlang aus - Sieg für "Moral enorm wichtig"

Kommentare