Zukunft vom S04-Kapitän ungeklärt

Bleibt Nübel? Der S04 hat jetzt zwei Trümpfe in der Hand

+
Die Zukunft von Alexander Nübel beim FC Schalke 04 ist nach wie vor ungeklärt.

Der Verbleib von Alexander Nübel beim FC Schalke 04 ist noch wahrscheinlicher geworden. Der S04 hat nun zwei Trümpfe in der Hand.

Gelsenkirchen - Diese Personalie bleibt zäh wie ein Kaugummi, wie RUHR24.de* berichtet. Wie entscheidet sich Schalke-Torwart Alexander Nübel (23) spätestens im kommenden Jahr?

Sein Vertrag läuft nach derzeitigem Stand am 30. Juni 2020 aus. Zahlreiche Top-Klubs aus Europa sind interessiert. Doch der FC Schalke 04 hält jetzt in Sachen Alexander Nübel gleich zwei Trümpfe in der Hand*.

Ob sich der 23-Jährige, der seit dieser Saison auch Kapitän der Königsblauen ist, tatsächlich dadurch beeinflussen lässt? Offiziell darf er ab dem 1. Januar 2020 mit anderen Klubs verhandeln, ohne den S04 davon in Kenntnis setzen zu müssen.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Neuseelands Abel Tasman National Park

Neuseelands Abel Tasman National Park

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Meistgelesene Artikel

Niklas Süle: Comeback rückt näher! Bayerns Abwehrchef macht nächsten Schritt

Niklas Süle: Comeback rückt näher! Bayerns Abwehrchef macht nächsten Schritt

Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“

Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“

„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern

„Das ist hoffnungslos“: Reporter-Legende missbilligt Wechsel von Nübel zum FC Bayern

EM 2020: Termine im Überblick - An diesen Tagen sollten Sie sich freinehmen

EM 2020: Termine im Überblick - An diesen Tagen sollten Sie sich freinehmen

Kommentare