England und Italien sind betroffen

WM 2014: Fifa ändert Anstoßzeiten von sieben Spielen

Berlin - Einen Tag nach der Gruppenauslosung hat die FIFA sieben Vorrundenspiele der Weltmeisterschaft 2014 zeitlich verlegt. Die deutsche Mannschaft ist von den Änderungen nicht betroffen.

Erwartet worden war bereits die Vorverlegung von England gegen Italien. Der Klassiker zwischen den Ex-Weltmeistern findet in Manaus nun am 15. Juni um 00.00 Uhr MESZ statt und nicht wie geplant erst um 03.00 Uhr MESZ. Dafür wurde das Match der Elfenbeinküste gegen Japan in Recife um drei Stunden nach hinten auf 03.00 Uhr MESZ verlegt.

Im voraussichtlich tropisch heißen Manaus wurden zwei weitere Partien umdisponiert, nämlich Kamerun gegen Kroatien am 19. Juni, 00.00 Uhr (statt 18. Juni, 21.00 Uhr), und USA gegen Portugal am 23. Juni, 00.00 Uhr (statt 22. Juni, 21.00 Uhr).

Darüber hinaus spielt Spanien gegen Chile in Rio de Janeiro am 18. Juni um 21.00 Uhr (statt 19. Juni, 00.00 Uhr), Belgien gegen Russland im selben Stadion am 22. Juni um 18.00 Uhr (statt 23. Juni, 00.00 Uhr) und Südkorea gegen Algerien ebenfalls am 22. Juni um 21.00 Uhr (statt 18.00 Uhr) in Porto Alegre.

"Fuleco", Ronaldo und viel Samba

"Fuleco", Ronaldo und viel Samba

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Bitter für Braunschweig: Schiedsrichter bereut den Elfer-Pfiff

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

EM 2020: Die nächste Europameisterschaft in 13 Ländern

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Diese Pläne hat DFB-Boss Grindel mit Philipp Lahm 

Kommentare