Wolff steigt zur offiziellen Williams-Testfahrerin auf

+
Susie Wolff steigt beim Formel-1-Team Williams zur offiziellen Testfahrerin auf. Foto: Bernd Weissbrod

Grove (dpa) - Susie Wolff steigt beim Formel-1-Team Williams zur offiziellen Testfahrerin auf. Wie der britische Traditionsrennstall mitteilte, wird sie den FW37 in der kommenden Saison in zwei Auftakttrainings und zudem an zwei Testtagen steuern.

Zusätzlich wird die Frau von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff ausgiebige Arbeit im Simulator verrichten. Die 31-jährige Schottin testet bereits seit April 2012 für Williams. Wolff hatte Anfang Juli in Silverstone als erste Frau seit 22 Jahren an einer Formel-1-Trainingseinheit teilgenommen. Stammfahrer bei Williams sind der Finne Valtteri Bottas und Felipe Massa aus Brasilien.

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Kommentare