"Fühlen uns in der DTM sehr wohl"

Warum BMW nicht in die Formel 1 zurückkehrt

+
Weiterhin nur in der DTM unterwegs: Der Automobilhersteller BMW.

München - Der Münchner Automobilhersteller BMW wird nicht in die Formel 1 zurückkehren. Motorsportdirektor Jens Marquardt widersprach jeglichen Gerüchten, die in der letzten Zeit im Umlauf waren.

„Der Ausstieg aus der Formel 1 war eine strategische Unternehmensentscheidung“, sagte BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt Sport Bild und Auto Bild Motorsport: „Es gibt derzeit keine Überlegungen in die Formel 1 zurückzukehren. Wir fühlen uns in der DTM sehr wohl.“

Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte gegeben, BMW plane nach dem Ausstieg 2009 die Rückkehr in die Königsklasse des Motorsports. Selbst Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone hatte gesagt: „Ich wäre überrascht, wenn wir BMW nicht wieder in der Formel 1 sehen würden.“

Bernie Ecclestone: Seine besten Sprüche

Bernie Ecclestone: Seine besten Sprüche

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Kommentare