Los geht‘s

Formel 1 2019: Impressionen vom 1. Testtag in Barcelona

Die Formel-1-Saison 2019 hat begonnen. In Barcelona starteten neun der zehn Teams am Montag in die erste Testwoche des Jahres.

Barcelona - Christian Menath und Florian Becker vom Motorsport-Magazin berichten aus Barcelona und stimmen auf die kommende Formel 1 Saison ein. Hier ist ihr Bericht vom 1. Testtag.

Video: Formel 1 Präsentation: Shakedown des RB15 im Video

Red Bull präsentierte seinen 2019er Boliden im Zusammenhang mit einem Shakedown. Der RB15 ist also schon fahrbereit.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / David Davies

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“

Werder-Profi Davy Klaassen spricht auf der Pressekonferenz am Donnerstag über das Training in kurzer Hose, ausgelassene Torchancen, Teamkollegen, die …
Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“
Video

„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los

Mit 4:0 hat der SV Werder Bremen sein Heimspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag gewonnen. Es war ein starkes Ende einer Woche voller Feierlichkeiten …
„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los
Video

„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Werder Bremen spielt am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. „Werder wird umdenken müssen“, kommentiert …
„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg
Video

Ein guter Start mit einem Makel: Eine Einordnung vom Werder-Sieg gegen Hannover

DeichStuben-Reporter Carsten Sander ordnet für euch den Werder-Sieg zum Rückrunden-Auftakt gegen Hannover 96 ein.
Ein guter Start mit einem Makel: Eine Einordnung vom Werder-Sieg gegen Hannover

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Saisonauftakt: Finne Bottas rast allen davon 

Formel-1-Saisonauftakt: Finne Bottas rast allen davon 

Formel-1-Renndirektor überraschend verstorben - zuvor lief er noch mit Vettel über die Strecke

Formel-1-Renndirektor überraschend verstorben - zuvor lief er noch mit Vettel über die Strecke

Hamilton rast in Melbourne auf Pole Position - Vettel konsterniert: „Abstand ist sehr groß“

Hamilton rast in Melbourne auf Pole Position - Vettel konsterniert: „Abstand ist sehr groß“

Kommentare