Termin wohl Ende Januar

Vettels Ferrari wird im Internet vorgestellt

+
Das neue Auto von Sebastian Vettel (l.) und Kimi Räikkönen wird Ende Januar vorgestellt.

Maranello - Der erste Formel-1-Ferrari für Sebastian Vettel wird laut Gazzetta dello Sport Ende Januar im Internet vorgestellt. Wie das Blatt berichtete, sollen der 28., 29. oder 30. Januar als Präsentationstermin infrage kommen.

Am 1. Februar beginnen im südspanischen Jerez de la Frontera die Testfahrten für die neue Saison. Ob Vierfach-Weltmeister Vettel nach seinem Wechsel von Red Bull zur Scuderia auch die Jungfernfahrt mit dem neuen Ferrari absolvieren darf oder sein Teamkollege Kimi Räikkönen aus Finnland, ist noch unbekannt.

Die Teams dürfen in Jerez vier Tage testen. Bis zum Saisonstart am 15. März mit dem Auftaktrennen in Melbourne stehen noch zwei weitere Tests jeweils auf dem Grand-Prix-Kurs in Barcelona an (19. bis 22. Februar und 26. Februar bis 1. März).

dpa

Mehr zum Thema:

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Kommentare