Termin wohl Ende Januar

Vettels Ferrari wird im Internet vorgestellt

+
Das neue Auto von Sebastian Vettel (l.) und Kimi Räikkönen wird Ende Januar vorgestellt.

Maranello - Der erste Formel-1-Ferrari für Sebastian Vettel wird laut Gazzetta dello Sport Ende Januar im Internet vorgestellt. Wie das Blatt berichtete, sollen der 28., 29. oder 30. Januar als Präsentationstermin infrage kommen.

Am 1. Februar beginnen im südspanischen Jerez de la Frontera die Testfahrten für die neue Saison. Ob Vierfach-Weltmeister Vettel nach seinem Wechsel von Red Bull zur Scuderia auch die Jungfernfahrt mit dem neuen Ferrari absolvieren darf oder sein Teamkollege Kimi Räikkönen aus Finnland, ist noch unbekannt.

Die Teams dürfen in Jerez vier Tage testen. Bis zum Saisonstart am 15. März mit dem Auftaktrennen in Melbourne stehen noch zwei weitere Tests jeweils auf dem Grand-Prix-Kurs in Barcelona an (19. bis 22. Februar und 26. Februar bis 1. März).

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Kommentare