Vettel zum 3. Mal Weltmeister: Das Rennen, der Jubel

1 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
2 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
3 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
4 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
5 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
6 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
7 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels
8 von 46
Was für ein Finale! Das Formel-1-Rennen in Sao Paulo bot den Fans maximale Spannung. Nach einem Dreher zum Start fiel Sebastian Vettel zurück, sein Auto schien beschädigt. Doch der Red Bull hielt, und Vettel schaffte es auf den sechsten Platz. Dieser reichte zum dritten WM-Titel. Hier sehen Sie Bilder des Rennens und des anschließenden Jubels

Vettel zum 3. Mal Weltmeister: Das Rennen, der Jubel

Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Rotenburg - Das letzte Mai-Wochenende in Rotenburg hat es in sich gehabt. Sonnabend und Sonntag hat die Kreisstadt ganz im Zeichen der Rowdinale auf …
Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Hai im Pool, kaputte Zimmer: Bei einer Befragung von 500 Hoteliers kamen verrückte Erlebnisse ans Licht. Zehn Hotel-Geschichten in unserer …
Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Rettungshunde und die dazugehörigen Hundeführer haben vergangene Woche einen Ausbildungslehrgang beim DRK Ortsverein Emtinghausen-Bahlum absolviert.
Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Meistgelesene Artikel

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Managerin erklärt: Darum gibt es kaum Infos zu Schumis Zustand

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Sparzwang in der Königsklasse: Die Formel 1 will "gesünder" werden

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Ecclestone übt Kritik: "Sachen, die ich nie tun würde"

Ratloser Hamilton zündelt - Vettel stört Teamorder-Debatte

Ratloser Hamilton zündelt - Vettel stört Teamorder-Debatte