Medienberichte

Vettel verpasst ersten Test zur neuen Saison

+
Sebastian Vettel

Berlin - Nach Angaben von Auto Bild Motorsport verpasst Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel den ersten Test für seinen potenziellen neuen Arbeitgeber Ferrari.

Dieser steht zwei Tage nach dem letzten Rennen in Abu Dhabi Ende November auf dem Programm. „Den Test darf Sebastian für Ferrari noch nicht fahren“, zitiert Auto Bild Motorsport Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko: „Das steht fest und das haben wir Sebastian auch mitgeteilt.“

Vettel hatte Anfang Oktober beim Großen Preis von Japan seinen Abschied von Red Bull Racing zum Saisonende verkündet. Den spektakulären Wechsel zur Scuderia meldeten internationale Medien bereits als perfekt, bestätigt wurde er jedoch noch nicht. Nach Angaben des Magazins entlässt Red Bull den viermaligen Weltmeister erst nach den Tests aus seinem Vertrag.

SID

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

So trottelig wollte ein 25-Jähriger die Schumi-Familie erpressen

So trottelig wollte ein 25-Jähriger die Schumi-Familie erpressen

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Formel 1: Teams wollen "vor sich selbst geschützt werden"

Kommentare