Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu

1 von 17
Einigkeit bei der Konkurrenz: Michael Schumacher ist ganz der Alte. Die Erwartungen an den Rekordweltmeister sind auch nach über drei Jahren Formel-1-Pause die gleichen.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
2 von 17
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
3 von 17
"Ich denke, wir haben schon bei den Winter-Tests gesehen, was wir von Michael erwarten können: Er hat nichts von seiner Geschwindigkeit verloren. Er ist ein harter Wettkämpfer“, sagte Renault-Teamchef Eric Boullier.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
4 von 17
Alle Fahrer würden sich laut ihm darauf freuen, gegen den mittlerweile 41 Jahre alten Piloten anzutreten.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
5 von 17
Von “100 Prozent Vorbereitung, 100 Prozent Einsatz“, geht Peter Sauber aus. Das einzige Fragezeichen sei für ihn die Leistung von Schumachers Auto.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
6 von 17
“Aber da rechne ich mit der hohen Erfolgsquote von Ross Brawn“, sagte der Schweizer über den britischen Amtskollegen von Mercedes Grand Prix.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
7 von 17
“Ich gehe von einer Leistung auf hohem Niveau von Beginn an aus“, meinte Betriebsdirektor Otmar Snafzauer von Force India.
Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu
8 von 17
“Siege“, lautete die prägnante Antwort von Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost auf die Frage, was er vom siebenmaligen Weltmeister erwarte.

Schumi-Comeback: Das trauen ihm die Teamchefs zu

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Meistgelesene Artikel

Ferrari rollt Mick Schumacher "roten Teppich" aus

Ferrari rollt Mick Schumacher "roten Teppich" aus

Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Technik-Direktor Paddy Lowe verlässt Mercedes

Technik-Direktor Paddy Lowe verlässt Mercedes