Rom: Olympia statt Formel 1

Rom - Olympia statt Formel 1: Rom hat seine Pläne für ein Stadtrennen der Formel 1 ab 2012 endgültig zu den Akten gelegt und will sich dafür mit voller Kraft der Bewerbung um die Olympischen Sommerspiele 2020 widmen.

 „Heute haben wir das Formel-1-Projekt definitiv und formell beendet“, erklärte Roms Bürgermeister Gianni Alemanno am Freitag.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Leipzig schwächelt im Titelkampf - Nächster Schalke-Dämpfer

Meistgelesene Artikel

Michael Schumacher: Foto von Formel-1-Legende veröffentlicht - „Haben ihn getroffen, er ...“

Michael Schumacher: Foto von Formel-1-Legende veröffentlicht - „Haben ihn getroffen, er ...“

Formel 1: Rennen in Silverstone wackeln - Jetzt schaltet sich Premierminister Johnson ein

Formel 1: Rennen in Silverstone wackeln - Jetzt schaltet sich Premierminister Johnson ein

Formel 1 erlebt den nächsten Kracher: Traditions-Team vor Verkauf - Auswirkungen auf Vettels Zukunft?

Formel 1 erlebt den nächsten Kracher: Traditions-Team vor Verkauf - Auswirkungen auf Vettels Zukunft?

Michael Schumacher: Enger Freund äußert sich zu Gesundheit - „Ich weiß, wie es ihm geht“

Michael Schumacher: Enger Freund äußert sich zu Gesundheit - „Ich weiß, wie es ihm geht“

Kommentare