Mercedes jagt Pole-Positions-Serie von Williams

+
Mercedes war zuletzt immer auf der Pole Position. Foto: Alberto Estevez

Montreal (dpa) - Dank seiner Überlegenheit in der Qualifikation jagt Mercedes den Formel-1-Rekord von Williams mit den meisten Pole Positions in Serie.

17 Mal nacheinander stand zuletzt einer der beiden Silberpfeile auf Startplatz eins, damit liegt das Werksteam vor dem Großen Preis von Kanada am Wochenende gleichauf mit McLaren. Dem britischen Traditionsrennstall war diese Serie 1988 und 1989 geglückt. Besser war nur das Williams-Team, das 1992/93 insgesamt 24 Pole Positions aneinanderreihte.

Die Teams mit den meisten Pole Positions in Serie:

Team Pole Positions Jahr
Williams 24 1992-1993
McLaren 17 1988-1989
Mercedes 17 2014-2015
Red Bull 16 2010-2011
McLaren 12 1989-1990

Mehr zum Thema:

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Kommentare