Guter Start ins neue Jahr

Jenson Button gibt Freundin das Ja-Wort

+
Jenson Button hat seiner Freundin auf Hawaii das Ja-Wort gegeben.

London - Der britische Formel-1-Pilot Jenson Button hat auf Hawaii seine langjährige Freundin Jessica Michibata geheiratet.

"Happy New Year from Mr & Mrs Button", schrieb der 34-Jährige am Donnerstag über den Kurznachrichtendienst Twitter. Mehrere britische Zeitungen druckten Bilder der Zeremonie am Silvesterabend im hawaiianischen Maui.

Die Hochzeit mit dem japanisch-argentinischen Unterwäschemodel rundete ein turbulentes Jahr für den Formel-1-Piloten ab. Im Januar war sein Vater John gestorben. Kürzlich wurde bekannt, dass Button in der diesjährigen Formel-1-Saison für McLaren an der Seite von Fernando Alonso fährt. 2009 hatte Button den Weltmeistertitel geholt.

AFP

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

Kommentare