Hülkenberg scheitert früh in Spanien-Qualifikation

+
Nico Hülkenberg landete im Force India nur auf dem 17. Qualifikationsrang. Foto: Alberto Estevez

Barcelona (dpa) - Nico Hülkenberg ist in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Spanien schon in Runde eins gescheitert. Der Force-India-Fahrer kam auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona nicht über Rang 17 hinaus.

Anders als die meisten anderen Teams hat Force India keine neue Ausbaustufe seines Autos zum Europa-Auftaktrennen nach Katalonien mitgebracht. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Meistgelesene Artikel

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

So wird Sebastian Vettel noch Formel-1-Weltmeister

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Vettels Mutmacher: Spektakuläre Aufholjagden in der Formel-1-WM

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Mick Schumacher im Interview: "Die Formel 1 ist mein Ziel"

Kommentare